Die Lust der Qual

Die schlanken Beine, die aufgestellt und weit gespreizt auf den Bett lagen. Sie sah keinen Körper oder ein Gesicht zu diesen Beinen. Ihr Mann stand in seiner schwarzen Seidenshort vor ihr. ER sah sie eindringlich an. „Du wirst jetzt zusehen, wie ich diese wunderschöne Frau nach allen Regeln der Kunst befriedige. Es wird dich geil und feucht machen, aber du wirst dich selber nicht berühren, oder………

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Nach fast drei Wochen Pause gibt es heute eine Kombination von erotischer Geschichte und Dunkler Erotik. Wir haben versucht beides miteinander zu verbinden, und die Stimmung für Dich einzufangen. Es geht heute nicht um körperliche Züchtigung, oder Erziehung, sondern um eine Form der Devotheit, die man nur erleben kann, wenn man vertraut, und sich völlig fallen lassen kann. Dies gelingt aber nur dann, wenn da nicht der „kleine Teufel“ wäre, der einem auf der Schulter sitzt, und Misstrauen einflüstern würde. Aber lies selber……..

Erotische Geschichten

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P.