Curvy Frau, 40+ sucht….

 

 

curvy
Bildquelle
Das Gespräch:

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Ein Gespräch das ich letztes Mal in Der U-Bahn mit anhören musste, bringt mich dazu – und das sage ich gleich vorweg – diesen sehr emotionalen Beitrag zu schreiben. Es ging um Curvy Frauen, 40+ die Single sind, und es  ist wirklich unglaublich, was manche Menschen (und leider sehr oft Frauen) so viel Blödsinn verzapfen, dass man das Gefühl hat gleich kotzen zu müssen. Unterhalten sich zwei Frauen, ca. 168-175 cm groß, beide sicher Konfektionsgröße 34-36 und in der Altersschätzung von mir zwischen 40-45 Jahre alt. Also eigentlich Frauen im besten Alter, wenn da nicht so viel Faules aus den Mündern kommen würde. Die zwei Damen unterhielten sich zuerst im Allgemeinen über Frauen die ab 40 Single sind, einen  Mann suchen, und was man als Basics so braucht, um in „diesem Alter“ überhaupt noch ein halbwegs Attraktives Exemplar ab zu bekommen.

Dann ging es weiter mit der Haarlänge und Haarfarbe.“Also kurze Haare gehen ja gar nicht, außer ein Mann ist leicht homo und will in raspel kurzen Haaren wühlen, und wenn sie schon mal kurz sind MÜSSEN sie aber unbedingt wenigstens blond sein. Es ist halt so dass Männern Blonde viel eher ins Auge springen, aber wenn sie sonst aussieht wie eine Vogelscheuche hilft ihr das auch nichts“ (HAHAHA…). Wenn Du jetzt glaubst das war schon alles, dann irrst Du. 

„Und Ehrlich…Frauen ab Größe 40 die haben ja auch weniger Chancen einen Job im mittleren Management zu bekommen, denn die gelten ja eh eher als antriebslos. Naja kein Wunder, wenn das ganze Blut im Magen ist wegen der Verdauung, da ist der Kopf eben nicht auf Hochleistung“. (Schenkel klopfen HAHAHA…). Weil es gerade ach so lustig war, geht es noch einen Tick tiefer „Stell dir doch vor, mit so einer die aussieht wie eine Tonne, da kann ja der Mann eh nur einen Quickie machen, die ist ja nach 3 Minuten fertig mit ihrer Welt, und bekommt keine Luft mehr, außerdem für den Mann ist es eh eine Erleichterung wenn er es hinter sich bringt, und er die Schwabbelmasse nicht mehr anfassen muss.“

Leider kein Witz:

Leider ist dieser Dialog aus keinem schlechten Film (ich wünschte es wäre einer), denn diese Meinung wird von unserer Gesellschaft auch noch unterstützt. Nur wer Schlank, sportlich, erfolgreich mit langen, blonden Haaren ist, kann mit 40+ noch einen Mann abbekommen. Alles andere wird zwar geduldet, aber nicht versucht die Meinung bei Gesellschaft, Wirtschaft, Werbung zu verändern. Wir Menschen schwimmen in einem Strom