Curvy Frau, 40+ sucht….

Da beginnt es – einerseits meine Ohren zu spitzen, und gleichzeitig zu fühlen wie mir die Galle übergeht. Das Wichtigste ist mal ein durchtrainierter schlanker Körper, denn „ehrlich welcher Mann will schon eine Fettschürze beiseite schieben, wenn er sich zur Spalte durchwühlt“ (unterstützt wurde dieser Satz von hämischen Lachen..),……

 

 

curvy
Bildquelle

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Ein Gespräch das ich letztes Mal in Der U-Bahn mit anhören musste, bringt mich dazu – und das sage ich gleich vorweg – diesen sehr emotionalen Beitrag zu schreiben. Es ist wirklich unglaublich, was manche Menschen (und leider sehr oft Frauen) für Blödsinn verzapfen, dass man das Gefühl hat gleich kotzen zu müssen. Unterhalten sich zwei Frauen, ca. 168-175 cm groß, beide sicher Konfektionsgröße 34-36 und in der Altersschätzung von mir zwischen 40-45 Jahre alt. Also eigentlich Frauen im besten Alter, wenn da nicht so viel Faules aus den Mündern kommen würde. Die zwei Damen unterhielten sich zuerst im Allgemeinen über Frauen die ab 40 Single sind, eine  Mann suchen, und was man als Basics so braucht um in „diesem Alter“ überhaupt noch ein halbwegs Attraktives Exemplar ab zu bekommen.

dann ging es weiter mit der Haarlänge und Haarfarbe.“Also kurze Haare gehen ja gar nicht, außer ein Mann ist leicht homo und will in raspel kurzen Haaren wühlen, und wenn sie schon mal kurz sind MÜSSEN sie aber unbedingt wenigstens blond sein. Es ist halt so dass Männern Blonde viel eher ins Auge springen, aber wenn sie sonst aussieht wie eine Vogelscheuche hilft ihr das auch nichts“ (HAHAHA…). Wenn Du jetzt glaubst das war schon alles, dann irrst Du. 

„Und Ehrlich…Frauen ab Größe 40 die haben ja auch weniger Chancen einen Job im mittleren Management zu bekommen, denn die gelten ja eh eher als antriebslos. Naja kein Wunder, wenn das ganze Blut im Magen ist wegen der Verdauung, da ist der Kopf eben nicht auf Hochleistung“. (Schenkel klopfen HAHAHA…). Weil es gerade ach so lustig war, geht es noch einen Tick tiefer „Stell dir doch vor, mit so einer die aussieht wie eine Tonne, da kann ja der Mann eh nur einen Quickie machen, die ist ja nach 3 Minuten fertig mit ihrer Welt, und bekommt keine Luft mehr, außerdem für den Mann ist es eh eine Erleichterung wenn er es hinter sich bringt, und er die Schwabbelmasse nicht mehr anfassen muss.“

Leider ist dieser Dialog aus keinem schlechten Film (ich wünschte es wäre einer), denn diese Meinung wird von unserer Gesellschaft auch noch unterstützt. Nur wer Schlank, sportlich, erfolgreich mit langen, blonden Haaren ist, kann mit 40+ noch einen Mann abbekommen. Alles andere wird zwar geduldet, aber nicht versucht die Meinung bei Gesellschaft, Wirtschaft, Werbung zu verändern. Wir Menschen schwimmen in einem Strom von EINER Meinung, die uns diktiert wird, was gut und was schlecht ist. Ich selber habe in den letzten Jahren 35 kg abgenommen, habe meine Haare wachsen lassen, und betreibe jetzt Sport, ABER nur weil ICH es wollte. Ich hatte auch mit fast 95 kg einige geile Liebhaber, hatte stundenlang Sex, und auch damals schon einen erfolgreichen Job.

Weiteres finde ich diese Sendungen mit Abnehm Camps (ich will da jetzt kein spezielles nennen) für völligen Blödsinn. Dieses Gruppendynamik Ding, Menschen die mir erklären was ich darf, was ich nicht darf, und wenn ich einen Fehler mache, sofort der LOOSER bin, das finde ich sehr fraglich, und es ist nur auf das aufgebaut möglichst „schlechtes Gewissen“ zu implizieren, und die Einschaltquoten in die Höhe zu treiben. Es wird der Eindruck vermittelt, dass diese Menschen ihr Leben bis jetzt nicht in den Griff bekommen haben (was das abnehmen betrifft), dieses Camp die letzte Möglichkeit für sie darstellt ihr Leben noch in eine halbwegs „attraktive“ Schiene zu bringen.

IHR VERDAMMTEN SELBSTGERECHTEN …….

(OOPS–jetzt hätte ich fast meine gute Erziehung vergessen)

Aber ehrlich jetzt,- wie kommen einige Menschen darauf anderen Menschen – die eben nicht dem gesellschaftlichen Normen entsprechen – den Eindruck zu vermitteln, dass ihr bisheriges Leben zwar funktioniert hat, aber eigentlich eine Belastung für andere, und auch nicht wirklich lebenswert war? Ich weiß, ich drücke das jetzt ein wenig überspitzt aus, aber es kotzt mich echt an, wie manche selbsternannte Schönheits,- und Schlankheits Gurus über andere urteilen und anderen vorschreiben wollen was schön ist und gesellschaftlich akzeptabel ist.

Wenn jemand an sich etwas verändern will wird der das sicher tun, und wenn er das nicht will dann eben nicht, was aber nicht bedeutet, dass andere den Freibrief dafür bekommen diesen zu beleidigen oder über ihn zu urteilen. Den zwei Schnepfen in der U-Bahn habe ich dann mit einem charmanten Lächeln im Gesicht gesagt, dass „ich persönlich dafür schwarz sehe, dass sie noch einen Mann abbekommen, denn sobald sie den Mund aufmachen wird derjenige weg sein, weil ein Mann mit Stil und Klasse wird sich diese Scheiße (Verzeihung!- dafür gibt es keinen besseren Ausdruck!) sich nicht länger als drei Minuten anhören,- also sehe ich da nur Chancen auf einen Quickie.“ (Ich denke mal sie überlegen noch wie ich das gemeint habe 🙂 ) 

Bleibt so wie Du Dich  wohlfühlt, macht das was dich glücklich macht, und sei einfach ganz Frau,- nach Deinen Vorstellungen,- nicht nach den Vorstellungen oder Wünschen von anderen.

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P.

Shoppingtime

Bei diesen Beitrag hat sich P. von vorne weg mal aus dem Staub gemacht. Es geht nämlich um ein Thema, mit dem er gar nicht kann….SHOPPING! Jede Frau tut es gerne (oder zumindest die ich kenne 😉 ), egal ob im Einkaufszentrum oder bei Internet Käufen. Ich gebe zu mein Favorit bei Einkäufen………

Shopping
Bildquelle

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Bei diesen Beitrag hat sich P. von vorne weg mal aus dem Staub gemacht. Es geht nämlich um ein Thema, mit dem er gar nicht kann….SHOPPING! Jede Frau tut es gerne (oder zumindest die ich kenne 😉 ), egal ob im Einkaufszentrum oder bei Internet Käufen. Ich gebe zu mein Favorit bei Einkäufen ist Amazon. Ich hatte fast noch nie Probleme bei Rücksendungen oder Produkten. Also ich bin eine die Klamotten noch immer gerne im Laden kauft, aber wenn ich ein Schnäppchen entdecke, dann kaufe ich es auch.

Wie vielleicht einige von Euch wissen, hat Extrem Unlimited auch eine Pinterest  Seite wo wir uns nicht nur auf Erotik und Dessous und dergleichen fixiert haben, sondern alles wo ICH denke (da reicht die weibliche Seite von P. nicht soweit), dass es FRAU interessiert. Also Taschen, Kleidung, Urlaube, Bloggen, Tagebücher, Wohnraum usw. Wir sind sehr wählerisch bei unseren Pins, suchen wirklich ganz genau, und testen auch hin und wieder die Ratschläge oder Tipps die geraten werden. Natürlich auch die Produkte die wir pinnen. Gerade ich bin z.Bsp. mit Taschen und Timer (Filofax) ja ein wenig Retro unterwegs, und stelle verdammt hohe Ansprüche, und es dauert oft Wochen bis ich mich zu einem Kauf bei irgendeinen Internet Anbieter durchringen kann.

Wir haben uns überlegt, dass wir Dir hin und wieder solche Empfehlungen hier zur Verfügung stellen. Natürlich werden jetzt die bösen Zungen behaupten „JA Klar, das ist nur Provision Fischerei“. Also, ich weiß aus Erfahrung, wenn ich auf einen anderen Blog etwas sehe von Amazon und Co, dass ich das vielleicht anklicke, aber noch lange keine Garantie dafür ist, dass ich es auch kaufe.

Unsere Motivation war die, dass wir nicht nur darüber schreiben können, dass sich FRAU wohlen fühlen soll in ihrer Haut (siehe Beitrag Schönheitswahn – Nein Danke) sondern unsere Empfehlungen dafür ab zu geben, und auch Dinge die einfach praktisch für Frau ist, oder mit der sie sich selbst eine Freude machen kann. Und deshalb gebe ICH (P. ist nicht mehr zugegen bei diesem Abschnitt 😉 ) heute mal eine Empfehlung ab, wo ich wochenlang abgewogen habe, ob das etwas für mich wäre. Was soll ich sagen,- ich bereue es keinen Tag, denn was möchte Frau immer? SEXY aussehen, und sich auch so fühlen.

So, genug Shopping Time für heute. Wir werden Euch sicher nicht zupflastern mit irgendwelchen Kram, dafür ist unser Blog nicht da. Aber wenn wir etwas entdecken, dass uns gefällt, dann geben wir das gerne an Dich weiter.

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P. (da ist er ja wieder ;))

Schönheitswahn? Nein Danke

…wenn ich die Vorankündigung von Austria Next Topmodel im Fernsehen sehe, kommt mir bereits die Vorspeise von meiner Firmung hoch…….

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Irgendwie war klar, dass auf einem Frauen Blog mal dieses Thema ein Thema wird. Entschuldigung, aber wenn ich die Vorankündigung von Austria Next Topmodel im Fernsehen sehe, kommt mir bereits die Vorspeise von meiner Firmung hoch. Hat aber generell nichts mit dem Sendeformat zu tun, sondern mit diesem Verkaufen einer Illusion. Wenn ich so oder so aussehe, dann habe ich Erfolg, bin reich, hab den Traumprinzen im Sack und, und, und. Das verurteile ich (und auch P.). Ich bin mir absolut darüber bewusst, wie anstrengend das Leben als Model ist, und die sind es auch nicht, die ich anprangere.

Die Model Macher – die kann ich nicht leiden. Meine Lieben! – Keine Frau schaut so aus wie sie ihr macht. Absurderweise sind einige Models nach dem Um Krempeln durch die sogenannten Profis unattraktiver als vorher, und nichts Sagender. Einige werden jetzt aufheulen und sagen „Die hat ja keine Ahnung, und Schönheit liegt im Auge des Betrachters, und das ist nur der Neid der aus ihr spricht“. Ja ich habe keine Ahnung von dieser Branche, und jeder findet etwas anderes schön, aber NEID — sicher nicht. Wenn ich mir nämlich hätte vorschreiben lassen wollen, wie ich meine Haare trage, was ich anziehe und wie ich gehe, wann ich wo wie auszusehen habe, dann wäre ich zum Bundesheer  gegangen.

Was mich dann aber wirklich auf die Palme treibt ist, dass diese sogenannten Macher von Models ihrer Verantwortung gegenüber den vielen tausenden Frauen außerhalb der Modellszene völlig außer Acht lassen (nach dem Motto „Wir können uns ja nicht um alles kümmern“). Manche glauben nämlich den Quatsch den ihr da verzapft, dass JEDE attraktive Frau so aussehen muss wie ein Kleiderbügel auf zwei Beinen. Ihr weckt Zweifel in Frauen. Diese fangen dann an, an sich selber Dinge oder Körperteile für unattraktiv zu halten,  weil ihr es ihnen ständig unter die Nasen reibt. Oder dieser dezente Beisatz immer „Na ja, aber das können wirklich nur schlanke Frauen tragen.“ Glaubt ihr Macher, dass Frauen alle bescheuert sind. Die meisten Frauen wissen genau was ihnen steht und was nicht, was ihr Stil ist und sich dementsprechend kleiden.

Aber noch viel schlimmer, ist es wenn durch diesen Wahnsinn das Sexleben leidet, weil Frau glaubt, dass auf einmal ihre Oberschenkel zu fett sind, oder der Bauch nach drei Kindern nicht mehr so straff sitzt. (Jede kann nämlich nicht wie Fr. Klum ihre Kinder mal bei der Nanny absetzen um sich dem Personal Training widmen), oder sich dann wirklich in Kleider reinpresst die nur komisch aussehen, aber nicht mehr attraktiv. Frauen neigen von Natur aus dazu, so wie so selbstkritisch zu sein, da braucht wirklich keiner von UNS euch Super Schlauen dazu. Mode ist schön, Mode ist gut, aber das was ihr aus wirklich hübschen jungen Frauen oft macht ist ein Scherz  – und leider kein Guter.

Also ich kenne genügend Frauen die mächtig attraktiv sind, jenseits der Kleidergröße 34 ist und vielleicht auch noch Mutter, und glaubt mir eines,- wenn diese Frauen den Raum betreten, dann drehen sich Frauen und Männer nach ihr um. Und wisst ihr warum? – Weil sie etwas besitzen was ihr leider jungen Frauen aus der Glitzerwelt nach und nach  wegnehmt – Ausstrahlung! 

Übrigens wenn man Männer fragt ob ihnen Models gefallen ist meistens die Antwort “ Ja sehr schön, aber für mich zu schön.“ Drehen sich um und haben die Schöne bereits vergessen. Das zu dem Thema Männer wollen solche Frauen. Nein, wollen sie nicht, weil sie nicht ECHT sind. Nur eine Illusion, und welcher Mann will schon mit einer Illusion leben. Also ich kenne keinen.

Ich weiß, dass dieser Beitrag heute sehr emotional und vielleicht auch angriffslustig war, aber es muss doch mal auch gesagt werden, dass JEDE FRAU schön ist- so oder so, und auch jede Frau kann sich vor eine Kamera stellen, und sich Profi mäßig ablichten lassen. Also da braucht man sicher nicht solche sogenannten Macher dazu, die nur eines machen – ihre Geldbörsen mit der harten Arbeit der Models zu füllen. Schönheitswahn – NEIN DANKE. Ich bin schön!

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P.