Die beste Freundschaft kann nicht in Frieden sein, wenn…..

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

In unserem heutigen Startbeitrag geht es um Freundschaft, – um genau zu sein, um Frauenfreundschaften. Ich persönlich habe mich ja immer besser mit Männern als Freunde verstanden, denn diese gewisse Stuten Bissigkeit und der Neid fiel einfach weg. Ich hatte natürlich im Laufe der Jahre natürlich auch Frauen als Freunde, aber es kam auch vor, dass man sich aus den Augen verloren hat, oder sich die Lebenswege anders entwickelt haben. Frauen Freundschaften können aber auch anders enden, und diese Art finde ich die aller schlimmste.

…es dem bösen Partner nicht gefällt

Das sich Frauen verstehen wenn sie sich kennen lernen, ist noch keine große Kunst. Wenn sie sich aber beide dabei entwickeln, und sich auch aneinander bereichern indem sie viel miteinander sprechen oder unternehmen, dann ist das schon Freundschaft auf höherem Niveau. Eine Freundschaft unter Frauen zeichnet sich auch dadurch aus, dass man offen seine Meinung äußern kann, ehrlich ist, aber auch dem anderen immer noch „sie selbst sein lässt“. Eine Freundin schreibt nicht vor, verbietet nicht oder ermahnt, sondern kann nur Unterstützung sein wenn es der andere Teil auch zulässt, oder wünscht. Falls aber die beste Freundin einen Partner hat, kann es vorkommen, dass diese Frauenfreundschaft massiv auf eine harte Probe gestellt wird. 

Da war sie….die Eifersucht

Für einen Partner ist die beste Freundin der Ehefrau oder Partnerin nur so lange keine Belastung, solange sich für ihn nichts verändert. Verändert sich aber die Partnerin durch die Freundin (weil sie z.Bsp mehr Selbstvertrauen entwickelt, oder eben auch mal auf sich selbst sieht), dann fängt sie vielleicht auch an sich innerhalb der Partnerschaft oder Ehe zu verändern an. Diese Veränderung kann zum beispiel dazu führen, dass sie jetzt auf einmal auch äußert was Ihr gefällt, und was nicht. Sie geht vielleicht auch mal alleine oder mit der besten Freundin aus, verändert ihr Styling, wird strahlender und kümmert sich nicht nur mehr um Haushalt, Kinder und Ehe. Spätestens dann kann es vorkommen, dass die beste Freundin die Feindin des Ehepartner wird.

Intimfreundschaft

Eine Intimfreundschaft zwischen Frauen hat nichts mit sexuellen lesbischen Spielen zu tun. Es hat etwas mit Vertrauen zu tun. Man tauscht seine intimen Wünsche aus, sagt was man EHRLICH denkt, verstellt sich nicht (und muss es auch nicht), denn „frau“ kann sich sicher sein, dass keine bösen Blicke kommen oder verurteilenden Worte. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass die beste Intimfreundschaft vom Partner der Freundin kaputt gemacht werden kann (und das mit Leichtigkeit), wenn er mit bekommt das der „Einfluss“ der Freundin sein bequemes Leben durcheinander bringt, oder er sich einbildet, dass „er unwichtig“ geworden ist.

Im Ernst jetzt?

Liebe Männer oder Partner – keine Freundin der Frau kann sie euch wegnehmen. Ihr seit noch immer der Partner, der Geliebte, und solltet auch Freund sein. Wenn ihr das in den Jahren etwas vernachlässigt habt (was ja auch vorkommen kann), dann kann die Freundin der Frau nur ein Ansporn sein sich wieder etwas mehr zu bemühen, und der eigenen Frau mal wieder ganz genau zuzuhören. Falls ihr das in den letzten Jahren verabsäumt habt, dann wird die beste Freundin eben zum Beichtstuhl, oder aber auch diejenige die die intimen Wünsche eurer Frau besser kennt als ihr. Trotzdem bleibt sie eure Frau, aber es wäre ratsam der eigenen Frau die beste Freundin nicht madig zu machen, denn dann könnte man annehmen, dass ihr nur Angst um eure eigene Position und Stellenwert im Leben eurer Partnerin habt. Die beste Freundin sollte nie die Feindin werden, sie sollte einfach jemand sein der für EURE Partnerin wichtig ist, und das sollte genügen um ihr das auch zu gönnen.

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P.

Linkempfehlung

Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!

Wir haben eine neue Linkempfehlung für Euch. In unserem heutigen Beitrag geht es um Dildo und Dessous. Wir haben es selber ausprobiert, und haben nicht so viele positive Worte gefunden, dass wir beschreiben können wie toll dieser Abend war.

Dildo und Dessous PARTY

Vielen herzlichen Dank vor allen an Sabrina die unsere Präsentatorin an diesem Abend war. Facebook Seite Sabrina

Bis dahin alles Liebe

Eure C. und P.

Wir freuen uns natürlich wieder über viele Kommentare, Kritik, und auch Lustiges.

kEy EROTIK

Photo_1515706639248Liebe(r) Extrem Unlimited Leser(in)!
Wie wir unseren Blog im August Online gestellt haben, haben wir Dir versprochen, dass Du bei uns nicht nur Lesen kannst, sondern auch Erleben. JETZT IST ES SOWEIT!!
Du denkst jetzt sicher mal, was kEy EROTIK bedeutet? Was hat ein Schlüssel damit zu tun? Können die Beiden nicht mal mehr die Wörter richtig schreiben? Keine Sorge. Alles Absicht! Du hast schon recht – der Schlüssel hat eine entscheidende Rolle bei unserer Idee gespielt. Du kennst sicher den Begriff „Schlüsselerlebnis“? ERLEBNIS.. Das ist kEy EROTIK. Aber alles der Reihe nach!
Unter einem Event stellt man sich meistens eine bombastischen Party vor, die vielleicht unter einem Motto steht. Bei einem erotischen Event hat man dann die Vorstellung von Gang Bang Partys, oder großen Swinger Treffen. Wir haben uns aber im Laufe der Monate umgehört, und durch einen Beitrag feststellen müssen, dass sehr viele Menschen  die der Sexualität offen gegenüberstehen, und vieles ausprobieren wollen, eher wieder dazu tendieren, privat andere Pärchen zu suchen um ihre Phantasien und Wünsche auszuleben. Leider haben diese privaten Versuche auch einen Nachteil – man kann auch Pech haben, und das andere Pärchen erscheint dann in Wirklichkeit nicht so wie sie sich beschrieben haben, oder erfüllen auch nicht die gleichen sexuellen Vorstellungen. Die meisten haben uns dann erzählt, dass sie doch wieder in den Swinger Club ausweichen, um so einen peinlichen Abend zu entgehen.
Wir haben uns hier etwas einfallen lassen bzw. ein fleißiger Leser unseres Blogs hat uns darauf gestoßen (animiert durch unseren Beitrag Schlüsselparty). Wir helfen Dir dabei Deine eigene persönliche Schlüssel Party zu organisieren. Und zwar so wie Du es willst und Dir vorstellst. Ob bei Dir zu Hause oder irgendwo in einer exotischen Location oder aber in einem Hotel.
Das besondere an diesen Schlüsselpartys-es ist ein Event im „kleinen Rahmen“ für max. 12 Personen also 6 Pärchen.
Wenn du schon genug Leute kennst für so eine Party, suchen wir für dich z. Bsp eine Location, wo Du deine Gäste damit überraschen kannst. Wenn Du aber noch Pärchen suchst die bei so etwas dabei sein sollen, dann helfen wir Dir dabei diese zu finden, und die mit Dir bzw euch kompatibel sind. Wenn du schon immer mal  inkognito sein wolltest (mit Umhang oder Maske) , dann helfen wir dir auch dabei. Jeder – der schon mal eine Party organisiert hat – weiß wie viel Planung so etwas verlangt, und Vorbereitungen.
Sinn macht ja so ein Abend nur dann, wenn man selbst entspannt und erholt ist. Das bedeutet auch, dass du selbst  – wenn wir dir dabei helfen – noch überrascht wirst (wenn du das möchtest) und für dich ebenfalls ein „Aha“ Effekt dabei rauskommt.
Ziel ist es aber das du und dein Partner eure Phantasien und Wünsche ausleben könnt.
Falls Du jetzt neugierig geworden bist, und mehr über unsere Idee erfahren möchtest, dann schreib uns einfach eine Mail oder fülle das Kontaktformular aus.